Keller Personen

Wein

Terrassenweine

Der Grüne Veltliner Steingarten und die beiden Rieslinge Loiserberg und Belle Fleur erfahren im Weingarten und Keller die gleiche Aufmerksamkeit wie unsere Terroirweine. Die Reifezeit auf der Hefe beträgt allerdings nur sechs bis zehn Monate und findet zur Gänze in Edelstahltanks statt.

Steingarten

Grüner Veltliner
2018 | 0,75L
GV Steingarten
12,80 EUR
17,07 EUR / L

Ried Loiserberg 1. ÖTW

Riesling
2018 | 0,75L
Flasche Riesling Loiserberg
14,80 EUR
19,73 EUR / L

Belle Fleur

Riesling
2018 | 0,75L
RR Belle Fleur
19,80 EUR
26,40 EUR / L

Terroirweine

Mehr Zeit bedeutet mehr Charakter, Tiefe und Herkunft. Unsere Lageninterpretationen und die Weine der Purus-Serie kommen für mindestens 20 Monate in Holzfässer und Edelstahltanks. Dort bleiben sie die ganze Zeit über auf der Hefe, ehe sie abgefüllt für mindestens weitere 16 Monate in der Flasche reifen.

Purus

Riesling
2016 | 0,75L
Riesling Purus 2016
19,80 EUR
26,40 EUR / L

Purus

Grüner Veltliner
2016 | 0,75L
GV Purus 2016 Flasche
19,80 EUR
26,40 EUR / L

Ried Käferberg 1. ÖTW

Grüner Veltliner
2015 | 0,75L
Käferberg 2015 Flasche
36,80 EUR
49,07 EUR / L

Ried Steinmassl 1. ÖTW

Riesling
2015 | 0,75L
Riesling Steinmassl 2015
29,80 EUR
39,73 EUR / L

Ried Heiligenstein 1. ÖTW

Riesling
2015 | 0,75L
Riesling Heiligenstein
Limitiert
64,80 EUR
86,40 EUR / L

Ried Seeberg 1. ÖTW

Riesling
2015 | 0,75L
Riesling Seeberg 2015
36,80 EUR
49,07 EUR / L

Ried Schenkenbichl 1. ÖTW

Grüner Veltliner
2015 | 0,75L
Flasche Grüner Veltliner Schenkenbichl
29,80 EUR
39,73 EUR / L

Wie wir unsere Weine trinken

Wir kümmern uns um jeden unserer Rebstöcke individuell, lesen per Hand, reifen die Weine in den dafür geeigneten Fässern und lagern sie danach oft über Jahre hinweg in einem perfekt temperierten Keller. Irgendwann allerdings kommt der Tag, an dem die Weine flügge werden und in Euren Besitz übergehen; und auch wenn wir uns nicht schulmeisterlich in eure Angelegenheiten einmischen wollen, würden wir Euch doch gerne ein paar Empfehlungen mit auf den Weg geben, die uns Zeit und Erfahrung gelehrt haben.

  • Unsere Weine entwickeln sich mit Luft. Idealerweise würdet ihr unsere Terrassenweine eine Stunde vor Genuss öffnen und unsere Terroirweine dekantieren.
  • Die perfekte Trinktemperatur liegt bei den Terrassenweinen bei 9-11°C und bei den Terroirweinen bei 12-14°C.
  • Das optimale Glas für die Terrassenweine ist das Universal- oder Standardglas, für die Terroirweine würde sich ein Burgunderglas anbieten.

Unsere Weine sind bei ihrer Freigabe grundsätzlich trinkfertig. Das bedeutet, dass sie von der ersten Sekunde weg Freude bereiten, heißt aber nicht, dass sie sich nicht noch über viele weitere Jahre entwickeln können.

Wir glauben, dass ein bisschen mehr Zeit in unserem Keller mehr Freude und mehr Geschmack in eure Gläser bringt.

Trinkreife

Weiterlesen

Im Weinkeller

Weiterlesen